DAYANA

Status:

Vermittlungstier

Alter:

ca. 3 Jahre

Geb.-Datum:

-

Geschlecht:

Weiblich

Art/Rasse:

Katze, EKH

schwarz kastriert geimpft

Bilder

Charaktereigenschaften

Unkompliziert, verspielt, stubenrein, aufmerksam, für Familien, Für unerfahrene Tierhalter geeignet, Freigänger/in, freundlich, Kann alleine bleiben, menschenbezogen, Sozialverträglich mit Hündinnen, Sozialverträglich mit Rüden, Sozialverträglich mit Katzen, zutraulich, verschmust

Beschreibung

Hier kommt Dayana aus Andalusien, Spanien, eine bildhübsche Halblanghaar Prinzessin. 

Dayana wurde mit ihren Babies sowie drei weiteren Katzen aus einem Animal Hording Haushalt gerettet. Alle Katzen waren mehr oder minder erkrankt, für eine dieser Katze gab es, trotz größter Bemühungen keine Rettung. Die verbliebenen Katzen brauchten viel Fürsorge, denn sie hatten schlimmen Katzenschnupfen. Aber dank unserer ehrenamtlichen Helferin Mar und deren großer Fürsorge und Liebe ging es allen relativ rasch besser und nach einer Weile waren sie vollständig genesen. 

Nach zwei Jahren im spanischen Tierheim hatte Dayana, nachdem sie alle notwenigen Impfungen erhalten hat und mittels Mikrochip unverwechselbar gemacht wurde, Anfang Juni 2020 endlich das Glück die große Reise nach Deutschland zu ihrer neuen Familie anzutreten. Eigentlich hätte hier nun das Happy End für unsere Prinzessin sein sollen, aber leider wollte es das Schicksal anders.  

In der neuen Familie lebt auch ein Kater, der kurz vorher seine heißgeliebte Partnerin verloren hatte. Leider war dieser Kater in seinem neuen Liebesglück sehr, sehr aufdringlich und bedrängte Dayana immerzu. Dieses wiederum missfiel Dayana ordentlich und sie erwiderte die Avancen zunächst mit Ignoranz und Rückzug, nach einer Weile jedoch, als Casanova noch immer nicht verstanden hatte, dass wahre Liebe Zeit braucht, wurde Dayana deutlicher und fauchte. Leider verstand der verschmähte Liebhaber nun die Welt nicht mehr und spielte den Beleidigten und verweigerte zuweilen sogar seine Mahlzeiten. Das war dann das Aus der frischen Bezíehung zwischen Dayana, der neuen Familie und dem vermeintlichen Liebesglück. 

Dayana lebt nun in einer Pflegestelle im Landkreis Kronach und wartet sehnsüchtig auf das neue endgültige Zuhause. 

Dayana wird von ihrem Kurzzeit-Frauchen sowie der jetzigen Pflegemama als eine sehr sanftmütige, ruhige, sehr liebe sowie extrem verschmuste und anhängliche Kätzin beschrieben, die jedoch deutlich zeigt, dass sie nach einer angemessenen Eingewöhnungszeit nach draußen gehen möchte, um Frischluft zu schnuppern, d.h. sie möchte Freilauf haben.

Dayana sucht nun auf diesem Weg ein neues Zuhause bei verantwortungsvollen Menschen, welche ihr ein schönes Zuhause für immer bieten möchten. Sie wünscht sich ein Zuhause in ländlicher, verkehrsarmer Gegend, um dort all den Dingen nachzugehen, die Katzen gerne tun, auf Bäume klettern, im Gras schnuppern und Mäusen auflauern ....

Ferner hat Dayana bereits „unter Beweis“ gestellt, dass sie gegen katzenfreundliche Hunde nichts einzuwenden hat, auch gegenüber Artgenossen hat sie keine Vorbehalte, sofern diese nicht zu aufdringlich sind. Wir können uns aber auch vorstellen Dayana als Einzelkatze zu vermitteln, sofern ihre neuen Menschen nicht den ganzen Tag außer Haus sind. Gerne können Sie die zauberhafte Dayana nach vorheriger Absprache mit dem Pflegefrauchen im Landkreis Kronach kennen lernen bzw. besuchen. Sie freut sich darauf auch Sie verzaubern zu dürfen. 

Dayana ist negativ auf FIV und Leukose getestet sowie kastriert, gechipt, entwurmt, mit dem Impfstoff Pentofel (Katzenschnupfen, Katzenseuche und Leukose) sowie Tollwut geimpft. Ferner hat er den routinemäßigen Bluttest auf FeLV und FIV mit Bravour bestanden.

Informationen und Auskünfte: 0157 74384049 oder katzenfrecker@online.deMonika Breitenstein, (09261) 53553 bzw. 01511 7347779 oder monikamelli@gmx.de

Anfrage