Finja

Status:

Vermittlungstier

Alter:

ca. 1 Jahr

Geb.-Datum:

-

Geschlecht:

Weiblich

Art/Rasse:

Kaninchen, Farbzwerg

braun geimpft

Bilder

Charaktereigenschaften

stubenrein, als Partnertier zu vermitteln, für erfahrene Tierhalter, zutraulich

Beschreibung

Finja kam über eine befreundete Tierarztpraxis zu uns. Die hübsche Kaninchendame hat leider schon in ihren jungen Jahren mit massiven Zahnproblemen zu kämpfen und musste sich im Juni von ihren unteren Schneidezähnen (Incisivi) verabschieden. Da die oberen Schneidezähne nun nicht mehr natürlich abgenutzt werden können, müssen sie regelmäßig (derzeit alle zwei Wochen) beim heimtierkundigen Tierarzt mittels Trennscheibe gekürzt werden. Alternativ ist es auch möglich die oberen Incisivi zusätzlich noch zu ziehen. Finjas Backenzähne müssen ebenfalls im Auge behalten und ggf. gekürzt werden. Finja frisst selbstständig, kann aber nur weiches und klein geschnittenes Futter aufnehmen. Zu ihrem täglichen Angebot gehören unter anderem Sellerieblätter, Möhrengrün, Petersilie, Dill, Minze, diverse Salate, kleingeraspelte Möhre, Kohlrabiblätter, Brokkoliröschen und Löwenzahn. Zusätzlich mag sie Blütenpollen und Trockenkräuter sehr gerne. Finjas Wunde wird derzeit noch medizinisch versorgt und sie bekommt täglich Schmerzmittel und Antibiose. Um ihre Futteraufnahme genau einschätzen zu können wohnt sie leider noch alleine in Innenhaltung. Hier zeigt sie sich als sehr aufgeweckte und neugierige Kaninchendame. Interessenten, denen der Aufwand und die Tierarztkosten bewusst sind, dürfen sich gerne schon jetzt bei uns melden um Finja schon einmal kennen zu lernen. Bis zur Vermittlung wird aber noch ein wenig Zeit ins Land gehen müssen. (Stand 24.07.2020)

Anfrage