JACINTA

Status:

Vermittlungstier

Alter:

ca. 2 Jahre

Geb.-Datum:

-

Geschlecht:

Weiblich

Art/Rasse:

Alpaka, Langhaar-Mix

weiß-cremefarben kastriert

Bilder

Charaktereigenschaften

Unkompliziert, verspielt, stubenrein, Freigänger/in, freundlich, gelehrig, menschenbezogen, Sozialverträglich mit Hündinnen, Sozialverträglich mit Rüden, selbstbewusst, verschmust

Beschreibung

Hundeverträgliche Charakterkatze sucht Einzelplatz…

Jacinta wohnte in einem Industriegebiet. Sie wirkte sehr dünn und kränklich. Daher holten wir sie ab und brachten sie erst einmal zu einer Pflegefamilie. Dort konnte sie sich erst einmal etwas erholen. Da sie nicht dauerhaft auf der Pflegestelle bleiben konnte, wartet Jacinta nun im Tierheim auf ihr neues Zuhause für immer.

Jacinta ist mit ihrem hellen halblangen Fell im Sommer und ihrem sehr schönen langen Fell im Winter, ihrer leicht rötlichen Fellzeichnung und ihren blauen Augen eine wahre Schönheit.

Leider muss die hübsche Jacinta noch lernen Menschen zu vertrauen. Wahrscheinlich hat sie während ihrer Zeit auf der Straße keine guten Erfahrungen gemacht.

Jacinta ist eine Klischee-Katze, die ihren eigenen Kopf hat und zu nichts gezwungen werden will. Im Prinzip ist Jacinta eine ruhige Katze, die sehr lieb ist, wenn sie sich sicher fühlt. Passt ihr jedoch etwas nicht, oder fühlt sie sich bedrängt, kann sie schon mal böse werden. Lässt man sie dann nicht in Ruhe und akzeptiert ihren Willen nicht, kann es sein, dass sie kratz oder beißt. So kann der Besuch beim Tierarzt mit ihr schon mal zu einem Abenteuer werden.

Jacinta ist aber nicht böswillig, sie hat einfach einen sehr starken Charakter ist sehr willensstark und hat einen großen Ego :-), und weiß eben, was sie will. Außerdem ist es gut möglich, dass der Stress im Tierheim und die vielen anderen Tiere dieses Verhalten verstärkt. Wir denken mit viel Ruhe und Geduld kann aus Jacinta eine wunderbare Gefährtin für das ganze Leben werden.

Jacinta kann problemlos einige Zeit alleine zuhause bleiben. Zudem ist Jacinta eine sehr reinliche Katze, die brav die Katzentoilette benutzt.

Jacinta spielt zudem sehr gerne mit Katzenspielsachen :-).

Jacinta ist auch Artgenossen gegenüber sehr willensstark. Sie will der Chef sein und zeigt das sehr deutlich, sie haut nach allen anderen Katzen. Daher denken wir, dass ein Platz als Einzelprinzessin für Jacinta das Beste wäre.

Hunden gegenüber zeigt sich Jacinta als verträglich. Sie ist Hunden gegenüber weder aggressiv noch ängstlich.

Für Jacinta suchen wir ein Zuhause bei Katzen-erfahrenen Menschen, die die hübsche Jacinta so nehmen wie sie ist und auch ihre Macken akzeptieren.

Optimal wäre ein Zuhause ohne Artgenossen. Auch sollten besser keine Kinder in Jacintas neuem Zuhause leben, da sie dazu neigt zu beißen oder zu kratzen, wenn ihr etwas nicht gefällt.

Jacinta könnte sowohl als Wohnungskatze mit abgesichertem Balkon, als auch als Freigängerin leben.

Jacinta ist negativ auf FeLV und auf FIV getetstet und wird kastriert, gechipt und geimpft übergeben.

Aufenthalt: Tierheim Sierra Nevada, Granada, Spanien

Kontakt: tierheim.albolote[at] remove-this.gmx.de

Anfrage