JULIAN, m. und KIKI, w.

Status:

Vermittlungstier

Alter:

ca. 3 Monate

Geb.-Datum:

-

Geschlecht:

M & W

Art/Rasse:

Katze, Europäische Hauskatze

schwarz-weiß und grau weiß geimpft

Bilder

Charaktereigenschaften

Unkompliziert, verspielt, Für unerfahrene Tierhalter geeignet, Freigänger/in, freundlich, lieb, menschenbezogen, Sozialverträglich mit Katzen, zutraulich, verschmust

Beschreibung

Julian, geb. Mitte Aug. & Kiki, geb. Mitte/Ende Juli, späterer Freigang erwünscht

Katzenbabys suchen das endgültige Glück bei neuen Familien 

Julian & Kiki sind auf unterschiedlichen Wegen zu uns gekommen. Der kleine Julian wurde im zarten Alter von nicht einmal 4 Wochen einfach auf einem Holzverarbeitungsplatz ausgesetzt. Glücklicherweise wurde er rasch entdeckt, eigentlich war er kaum zu übersehen bzw. zu überhören, so lauthals wie er um Hilfe geschrien hat. Selbstverständlich hat sich die Finderin sogleich seiner angenommen. 

Kiki wurde auf einem landwirtschaftlichen Betrieb geboren, einer der Bauernhöfe für deren Betreiber das Wort „Kastration“ wohl ein Fremdwort ist. Kiki, der Nachwuchs einer der vielen unkastrierten Kätzinnen, hatte gleich doppelt Pech, nicht nur, dass sie am „falschen“ Ort geboren wurde, sie erkrankte -nur wenige Wochen alt- sehr schlimm an Katzenschnupfen. Der Schnupfen war so heftig, dass sie drohte ein Äuglein zu verlieren. Dank aufmerksamer Anwohner und einer sehr lieben Tierärztin ist es zu verdanken, dass es Kiki heute wieder gut geht und sie munter aus beiden Äuglein ihre Umgebung betrachten kann.Nun fehlt zum endgültigen Glück nur noch das neue Zuhause. 

Julian & Kiki sind absolut menschenbezogene, liebe, freundliche sowie unkomplizierte Jungkatzen. „Normale“ Katzen, so wie es sein soll, dazu gehört aber auch, dass sie neugierig bzw. verspielt sind und auch mal temperamentvoll sein können. Julian & Kiki suchen nun auf diesem Weg ein neues Zuhause bei verantwortungsvollen Menschen, welche ihnen ein schönes Zuhause für immer bieten möchten. Wir wünschen uns für die kleinen „Mäuse“ ein artgerechtes Leben und möchten, dass sie nach ihrer Eingewöhnungszeit/Kastration definitiv Freigang haben dürfen. Sie suchen ein Zuhause in ländlicher bzw. verkehrsarmer Gegend, um dort all den Dingen nachzugehen, die Katzen gerne tun, auf Bäume klettern, im Gras schnuppern und Mäusen auflauern ....

Julian & Kiki sind nicht verwandt oder verschwägert, jedoch befreundet, deshalb wäre es toll, wenn sie auch zukünftig ihr Leben teilen könnten. Alternativ können wir uns jedoch auch vorstellen Julian und Kiki einzeln abzugeben, dann jedoch zu einer bereits vorhandenen Katze. Es ist selbstredend, dass diese dann ein netter sowie sozialer Artgenosse sein sollte. 

Julian & Kiki freuen sich darauf auch Sie verzaubern zu dürfen.

Wo sind ist die lieben Menschen, die Julian & Kiki einen Platz in ihrem Zuhause und ihrem Herzen schenken möchten? Sie haben es so sehr verdient! Gerne können Sie das niedliche Pärchen nach vorheriger Absprache in der Pflegestelle im Landkreis Bamberg kennen lernen bzw. besuchen.

Informationen und Auskünfte: Susanne Förster, Tel. (09549) 82 13 oder katzenfrecker@online.de

 

Anfrage