Kiny

Status:

Vermittlungstier

Alter:

ca. 2 Jahre

Geb.-Datum:

-

Geschlecht:

Männlich

Art/Rasse:

Katze, Europäische Hauskatze

weiß-graugetigert kastriert geimpft

Bilder

Charaktereigenschaften

Unkompliziert, stubenrein, aufmerksam, dominant, für Familien, Freigänger/in, freundlich, Kann alleine bleiben, lieb, menschenbezogen, Sozialverträglich mit Hündinnen, Sozialverträglich mit Rüden, Sozialverträglich mit Katzen, zutraulich, selbstbewusst, Wohnungshaltung

Beschreibung

Kater mit Charakter sucht passendes Zuhause.

Kiny lebte in den Gärten der Juristischen Fakultät von Granada. Da er so gesellig und lieb ist, war er unter den Studenten sehr beliebt und dufte dort im Kopierraum wohnen, bis die Behörden ihn endeckten und rausschmissen. So kam Kiny zu uns ins Tierheim.

Kiny ist ein sehr lieber Kater, der ständig nach Aufmerksamkeit und Zuneigung sucht. Er ist sehr aufgeschlossen und geht auf jeden Menschen freundlich zu. Generell ist er ein eher ruhiger und gemütlicher Zeitgenosse, der gerne schmust. Trotzdem spielt er sehr gerne und ist ein durch und durch fröhliches Tier. 

Wenn ihm etwas zu viel wird, zeigt Kiny das deutlich und man sollte ihn dann besser ihn Ruhe lassen. Es kann sein, dass er dann schon mal beißt. Dies tut er aber keineswegs stark. Es ist vielmehr seine Art zu zeigen, dass er in Ruhe gelassen werden möchte. Trotzdem lässt er auch unangenehme Dinge, wie einen Besuch beim Tierarzt über sich ergehen. Es kann sein, dass er dann schon mal etwas protestiert, aber wer kann es ihm verübeln? :)

Kiny ist ein sehr muskulöser Kater, der im Tierheim in letzter Zeit etwas an Gewicht zugenommen hat, was an seiner großen Liebe zu Leckerchen liegt und daran, dass man einem Blick aus seinen wunderschönen Augen nur schwer etwas abschlagen kann. Mit etwas mehr Beschäftigung im neuen Zuhause, sind wir uns aber sicher, dass er das zusätzliche Gewicht schnell wieder verliert.

Kiny stubenrein und kann problemlos einige Zeit alleine zuhause bleiben.

Kiny versteht sich mit Artgenossen beiderlei Geschlechts gut. Jedoch sollte ein anderer Kater nicht allzu dominant sein, da es sonst zu Streit kommen kann. Dominieren lässt sich der charakterstarke Kiny nämlich nicht. 

Hunden gegenüber ist Kiny sehr aufgeschlossen. Er versucht zu Hunden Kontakt aufzubauen und ist ihnen gegenüber sehr neugierig. Ob Kiny mit Kindern verträglich ist, wissen wir nicht sicher. Aufgrund seines freundlichen Charakters gehen wir davon, dass er keine Probleme mit Kindern hat, wenn er nicht von ihnen bedrängt wird, sonst kann es sein, dass Kiny deutlich zeigt, was ihm nicht gefällt, daher wären Kinder ab Teenageralter besser geeignet.

Grundsätzlich ist Kiny sowohl für Familien als auch für Einzelpersonen geeignet und könnte auch bei Katzenanfängern einziehen. Es sollten jedoch keine kleinen Kinder im Haushalt sein. Da Kiny schon mal beißt um zu zeigen, dass ihm etwas nicht passt, sollten Kinder besser älter sein.

Kiny kann als Freigänger oder als Wohnungskatze mit abgesichertem Balkon gehalten werden. Bei Wohnungshaltung ist jedoch ein sozialer Artgenosse Voraussetzung. Gerne bringt Kiny einen Katzenkumpel aus dem Tierheim mit.

Kiny ist negativ auf FeLV auf FIV getestet und wird kastriert, gechipt und geimpft übergeben.

Kontakt: tierheim.albolote@gmx.de

Aufenthalt: Tierheim Sierra Nevada/Spanien seit 04.2018

Anfrage