Minoes

Status:

Vermittlungstier

Alter:

7 Monate

Geb.-Datum:

-

Geschlecht:

Weiblich

Art/Rasse:

Katze, Hauskatze

weiß - getigert geimpft

Bilder

Charaktereigenschaften

Unkompliziert, verspielt, stubenrein, für einfühlsame Menschen, Für unerfahrene Tierhalter geeignet, Freigänger/in, freundlich, lieb, menschenbezogen, Sozialverträglich mit Katzen, verschmust

Beschreibung

Unsere bezaubernde Minoes sucht ein neues Kuschelkörbchen auf Lebenszeit

Bei Minoes handelt es sich um eine Kätzin aus dem Tierschutz. Sie befindet sich auf einer Pflegestelle in Hirschberg unserer Tierschutzinitiative ohne Grenzen e.V.

Die kleine Minoes wurde unglaublicherweise frierend und halb verhungert mutterlos im Müll gefunden. Glücklicherweise wurde unser Findelkind aus der Mülltonne zwar unterernährt und in einem kläglichen Zustand, aber gerade noch rechtzeitig gefunden und konnte von uns aufgepäppelt werden. Sie kam direkt ins Warme und erhielt täglich sechs kleine Mahlzeiten. So ist sie nun wieder ganz fit und die tolle Katze, die man von Anfang an in ihr sehen konnte.

Sie hat sich prächtig gemacht, obwohl sie anfänglich ihre Kuschelhöhle nur zum Fressen verlassen hatte. Sie war ein wenig klein für ihr Alter, was dem schlechten Start ihres Lebens verschuldet war, entwickelte sich aber prima und ist nun eine ganz normale kleine verspielte Herzenskätzin.

Die Kleine ist nun bei uns Menschen angekommen, wenn sie auch verständlicherweise noch etwas scheu zu neuen Menschen ist. Dies legt sich aber sehr schnell und dann liebt sie ihre ausgiebigen Kuscheleinheiten z.B. auf der Couch, wo sie eh am liebsten gemeinsam mit ihren Menschen zusammen liegt und schmust und schläft. Ansonsten ist sie natürlich altersgemäß aufgeweckt und verspielt. Aber wenn sie mit ihren Menschen spielt passt sie sehr gut auf und ist vorsichtig.

Sie benutzt artig das Katzenklo und den Kratzbaum und lernt sonst auch schnell was z.B. im Haushalt nicht so gewünscht ist. Nur hochgenommen werden will sie nicht so gerne, dies kann sich aber auch noch legen. Für die einst so scheue Minoes ist sie diesbezüglich eh schon über sich hinaus gewachsen und es ist ihr kaum noch anzumerken, dass sie einst Angst vor uns Menschen hatte.

Sie ist eine überaus bezaubernde, liebe und reizende kleine Katzenschönheit und macht einfach wahre Freude. Sie soll in ihrem neuen Zuhause unbedingt Freigang in möglichst verkehrsruhiger Gegend erhalten dürfen. Auch kann gerne ein ähnlich alter Spielgefährte im neuen Zuhause sein, mit welchem sie sich austoben kann.

Die weiß-getigerte Dame wurde ca. Mitte Oktober geboren. Sie ist mittlerweile gechippt, entwurmt und geimpft. Kastriert ist sie derzeit noch nicht, da sie noch nicht reif genug ist. Wer möchte dieses tolle und hübsche Kätzchen gerne kennenlernen und ihr das Zuhause geben, welches sie so sehr verdient hat? Bitte melde Dich unter der Tel.-Nr.: 06201-875393 oder schicke uns eine Mail.

Anfrage