MORENA

Status:

Vermittlungstier

Alter:

ca. 2 Jahre

Geb.-Datum:

-

Geschlecht:

Weiblich

Art/Rasse:

Hund, Schäferhund-Mix

ca. 50 cm schwwarz-braun kastriert geimpft

Bilder

Charaktereigenschaften

Unkompliziert, verspielt, als Partnertier zu vermitteln, für Familien, Für aktive Menschen, Für unerfahrene Tierhalter geeignet, freundlich, Kann alleine bleiben, lieb, menschenbezogen, Sozialverträglich mit Hündinnen, Sozialverträglich mit Rüden, Sozialverträglich mit Kindern, zutraulich, verschmust

Beschreibung

Anhängliche, junge Hündin sucht eine aktive Familie! Vorgeschichte:MORENA lebte auf einem Feld vor einer Ortschaft, wo sie von einer Frau gefüttert wurde. Auf Dauer war es aber zu gefährlich für die freundliche Hündin dort dauerhaft auf sich allein gestellt zu leben. So kam sie in unser spanisches Partner-Tierheim in Sierra Nevada. Wesen:MORENA ist eine junge, aktive Hündin, die viel Auslastung und Beschäftigung braucht, um glücklich zu sein. Sie ist sehr menschenbezogen und verschmust.  Wir glauben, dass sie zu (standfesten) Kindern gleichermaßen freundlich ist.  Sie ist noch nicht gewöhnt, an der Leine zu gehen. Aber von Mal zu Mal wird es besser. Sie ist intelligent und lernt schnell.  Verträglichkeit mit Artgenossen:Mit ihren Artgenossen ist MORENA gut verträglich.  Auf Katzenverträglichkeit wurde der Hund noch nicht getestet. Wo soll MORENA leben:Für die hübsche MORENA suchen wir eine sehr aktive Familie, gerne mit Kindern, die viel Zeit für sie hat, und ihr noch das Hunde-Einmaleins beibringt. Das Gehen an der Leine, im Auto mitfahren, im Haus leben... all das kennt MORENA nicht und ihre neuen Besitzer sollten daher nicht zu viel von ihr erwarten und ihr alles in Ruhe beibringen. Grundsätzlich ist sie für ambitionierte Hundeanfänger geeignet.  Wir freuen uns, wenn Sie Interesse an MORENA haben. Bitte melden Sie sich bei uns! Wir beantworten Ihnen sehr gerne alle weiteren Fragen.  Allgemeine Infos:Im Tierheim bleibt leider selten Zeit, die Hunde in allen Lebenslagen kennenzulernen. Daher können wir derzeit keine verlässlichen Angaben zu Leinenführigkeit, Stubenreinheit, das Mitfahren im Auto etc. machen. Im neuen Zuhause muss der Hund sicherlich noch das ein oder andere lernen und Erziehung, wie wir sie kennen, fehlt in den meisten Fällen ebenfalls. Die neuen Besitzer sollten sich daher, besonders am Anfang, darauf einstellen, etwas mehr Zeit und Geduld investieren zu müssen. Ein Hund aus dem Tierschutz ist zwar immer ein Überraschungspaket, aber in der Mehrheit der Fälle eben auch ein Sechser im Lotto! Ausreise:MORENA ist bei Übergabe geimpft, gechipt, kastriert und wird vor Ausreise auf Mittelmeerkrankheiten getestet. Aufenthaltsort: Tierheim Sierra Nevada/Granada, Spanien. Kontakt in Deutschland:Katrin MeserthTierschutzverein KronachOttenhof 296317 KronachTel.: 09261/20111E-Mail: tsvkc@gmx.dewww.tierheim-kronach.de 

 

Anfrage