Vermittlungstiere

DANTE

Status:

Vermittlungstier

Alter:

ca. 1 Jahr

Geb.-Datum:

-

Geschlecht:

Männlich

Art/Rasse:

Katze, Europäische Hauskatze

rotbraun-getigert kastriert geimpft

Bilder

Charaktereigenschaften

Unkompliziert, Ruhiges Zuhause gesucht, stubenrein, als Partnertier zu vermitteln, für Familien, Freigänger/in, freundlich, Kann alleine bleiben, körperlich beeinträchtigt, lieb, Sozialverträglich mit Hündinnen, Sozialverträglich mit Rüden, Sozialverträglich mit Katzen, schüchtern, verschmust

Beschreibung

Hier kommt Dante aus Andalusien, Spanien. Ein bildschöner junger Kater, welcher eines Tages im halbwüchsigen Alter abgemagert und verdreckt in einem Industriegebiet auftauchte. Eine junge Frau fütterte ihn regelmäßig, bis er ausreichend Vertrauen aufgebaut hatte und sich von ihr anfassen bzw. streicheln ließ. Zunächst versuchte sie, Dante im Bekanntenkreis unterzubringen, leider vergeblich. Nachdem dies nicht gelungen war, brachte sie ihn in unser spanisches Partnertierheim, denn auf immer konnte er nicht in dem Industriegebiet bleiben.

Dante hatte jedoch letztendlich Glück im Unglück und sein Aufenthalt im Tierheim war nur von kurzer Dauer. Vor einiger Zeit, nachdem er kastriert worden war und alle notwendigen Impfungen erhalten hatte, durfte er den Quantensprung nach Deutschland nehmen und in einer Pflegestelle im Landkreis 96317 Kronach einziehen. Nun fehlt zum großen Glück nur noch das neue endgültige Zuhause.

Dante ist ein sehr braves Kerlchen. Er ist einfach nur nett, lieb und verschmust mit seiner Bezugsperson sowie im Umgang mit anderen Katzen. Fremden gegenüber ist Dante anfangs skeptisch und vorsichtig, i.d.R. dauert es jedoch nicht lange, bis das Eis gebrochen ist und er sich „erobern“ lässt. Evtl. bereits im zukünftigen Zuhause lebende Artgenossen, sollten unbedingt ähnlich vom Gemüt sein, denn Dante ist kein dominanter Kater.

 

Dante sucht nun auf diesem Weg ein neues Zuhause bei verantwortungsvollen Menschen, welche ihm ein schönes Leben und Zuhause für immer bieten möchten. Er wünscht sich eine Bleibe in ländlicher, verkehrsarmer Gegend, um dort all den Dingen nachzugehen, die Katzen gerne tun, auf Bäume klettern, im Gras schnuppern und Mäusen auflauern ....

Dante würde sicherlich gerne mit einem Katzenkumpel im neuen Zuhause leben. Denn er hat bereits „unter Beweis“ gestellt, dass er gegen andere Katzen bzw. gegen katzenfreundliche Hunde absolut nichts einzuwenden hat. Ggf. könnte Dante einen Freund/Freundin aus der jetzigen Pflegestelle mitbringen oder aus Spanien einreisen lassen. ;-)

Gerne können Sie den hübschen Dante nach vorheriger Absprache kennen lernen bzw. besuchen. Er freut sich darauf, auch Sie verzaubern zu dürfen.

Dante ist negativ auf FIV und Leukose getestet sowie kastriert, gechipt, entwurmt, mit dem Impfstoff Pentofel (Katzenschnupfen, Katzenseuche und Leukose) sowie Tollwut geimpft. Ferner hat er den routinemäßigen Bluttest auf FeLV und FIV mit Bravour bestanden.

Informationen und Auskünfte:

0157 74384049 oder katzenfrecker[at] remove-this.online.de

Monika Breitenstein, (09261) 53553 bzw. 01511 7347779 oder monikamelli[at] remove-this.gmx.de

 

 

Anfrage